Unsere Partner

  • Wacker Chemie AG
  • Stadt Burghausen

Top News

17.12.2019 18:03 Alter: 62 days
Kategorie: Neuigkeiten

Alle Jahre wieder...


Natascha Kreilinger hatte die diesjährige Weihnachtsfeier der SVW-Tennis-Jugend am 14. Dezember in der Tennishalle und im Sportheim fest im Griff: Die Jugendwartin hatte zu der traditionellen Veranstaltung geladen und vor dem gemütlichen Beisammensein ein Doppelturnier ausgeschrieben. Gut gelaunt traf der SVW-Nachwuchs, rund 40 Kinder, um 14 Uhr ein. Per Los ermittelte Kreilinger gemeinsam mit den Kindern die einzelnen Teams, die anschließend in Gruppen die Sieger und Zweitplatzierten via Champions-Tiebreak ausspielten. Danach kämpften die Gruppen-Gewinner den Gesamtsieger. Nach mehr als drei Stunden erwiesen sich Bastian Harrer und Johannes Oppermann als unschlagbar.

Anschließend ging es ins Sportheim, wo sich die eifrigen Tennisspieler, die fleißigen Übungsleiter Maxi Gerstl, Erwin Alles, Julian Anderl und Werner Holzer, Jugendwartin Kreilinger und einige Eltern zum Essen trafen. Lautstark diskutierte der Nachwuchs noch die oder andere Partie, ehe sie sich auf das Abendessen stürzten. Gegen 18.30 Uhr erhielt jedes Kind dann noch ein prall gefülltes Nikolaussackerl. „Voll cool war’s, ich freu‘ mich schon auf nächstes Jahr“ – so oder so ähnlich verabschiedeten sich anschließend die müden, aber glücklichen SVW-Tennis-Kinder.

Fröhliche Jungs zwischen den Partien

Zufriedene Teilnehmer nach dem Turnier